Gemeinde Wahlsburg - Rathaus

Rathaus

Gemeinde Wahlsburg

Gebührenordnung Friedhof Vernawahlshausen

Friedhof Vernawahlshausen


Erwerb von Grabstätten:
300,00 € - Einzelgrabstätte
250,00 € - Urnengrabstätte
200,00 € - Kindergrabstätte

125,00 € - wird eine Urne in einem bestehenden Sarg- oder Urnengrab beigesetzt, wird die Hälfte der Gebühr für die Errichtung eines Urnengrabes fällig

Verwaltungsgebühr:
80,00 € - pro Bestattung

Bestattungskosten:
416,00 € - Grabaushub Sarggrab
178,50 € - Grabaushub Urnengrab
178,50 € - Grabaushub Kindergrab

90,00 € - Benutzung der Friedhofshalle
60,00 € - Kühlraum in Lippoldsberg pro Tag

Abräumen der Grabstelle
keine Kosten - bei pflegearmen Rasengräbern
175,00 € - pro sonstiger Grabstelle
150,00 € - Grabplatten zusätzlich

Die Gebühren für das Abräumen werden bei Erwerb einer Grabstelle erhoben. Das Abräumen in Eigenleistung ist nicht gestattet.

Gebührenordnung Friedhof Lippoldsberg

Friedhof Lippoldsberg


Erwerbsgebühren:
450,00 € - Einzelgrab
400,00 € - Urnengrab/Rasengrab
30,00 € - Verlängerung für bestehende Doppelgrabstätte pro Jahr und Grabstätte

Verwaltungsgebühr:
80,00 € - pro Bestattung

Bestattungskosten:
350,00 € - Grabaushub pro Grabstelle
150,00 € - Grabaushub Urnengrab
150,00 € - Grabaushub Kindergrab
175,00 € - Abräumen pro Grabstelle
125,00 € - zusätzliche Entsorgungspauschale für Grabplatten

90,00 € - Hallenbenutzung
60,00 € - Fremdkühlen pro Tag

Infos zur kirchlichen Bestattung Lippoldsberg


Leinen los - die Fähre ist bereit zum Übersetzen von Lippoldsberg nach Gewissenruh. ©denuwa


Aus Richtung Arenborn kommend führt eine steile Bergstraße hinunter zur Ortsmitte von Vernawahlshausen. ©denuwa


Die Parkanlagen des Klinik- und Rehazentrums versprechen Erholung und Heilung.

 
nach oben | Gemeinde Wahlsburg © 2017 | Sitemap | Datenschutzerklärung